Bad Bellingen

Geografische Lage

Bad Bellingen liegt direkt am Rhein im Landkreis Lörrach in etwa mittig zwischen Lörrach und Müllheim. Die Ortsteile von Bad Bellingen sind Bamlach, Rheinweiler und Hertingen. Die Gemeinde samt ihren Ortsteilen befindet sich mit ihren insgesamt ca. 4250 Einwohnern auf einer Gesamtfläche von knapp 17 m².

Geschichte

Erstmalig urkundlich erwähnt wurde Bad Bellingen im Jahre 1006. Entstanden ist die Gemeinde aus einem alemannischen Siedlungshof und hieß zunächst Bellikon. Lange Zeit gehörte, das sich über die Jahrhunderte zum Winzer-und Fischerdorf entwickelte, Bellingen zu Vorderösterreich und fiel 1805 dem Großherzogtum Basel zu. Bei Probebohrungen nach Erdöl stieß man 1956 auf eine Natrium-Calcium-Chlorid-Therme mit über 35 Grad Temperatur. Im Laufe der Jahre fand man drei weitere Thermalquellen in Bellingen. So wurde der Ort zu Bad Bellingen und zum beliebten Kur- und Urlaubsort.

Sehenswürdigkeiten

Die Balinea Therme mit seinem Bad Bellinger Heilwasser gilt als eine der wirksamsten Heilquellen in ganz Europa. Es gibt einen Trinkbrunnen mit dem stark mineralhaltigen Heilwasser, der sich freizugänglich vor dem Eingang des Theramlbades befindet. Beliebtes Ausflugsziel ist der weitläufige Kurpark der Gemeinde. Dort findet unter anderem jedes Jahr im Juli unter großem Andrang das Bad Bellinger Lichterfest mit Livebands und zahlreichen kulinarischen Genüssen statt. Im oberrheinischen Bäder-und Heimatmuseum Bamlach gibt es neben den bestehenden Abteilungen regelmässig Sonderausstellungen zu verschiedenen Themen. Wunderschön und erhöht gelegen ist die Golfanlage Bamlach mit Blick über die Rheinebene. Sie bietet unter anderem kostenloses Golfen für Kinder an. Das eBike Zentrum Bad Bellingen führt leichte eBike-Touren entlang des Altrheins bis zu den Isteiner Schwellen durch. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Kirche St. Leodegar mit ihren barocken Altären, die Kirche Peter und Paul mit den Grabmalen der Herren von Rotberg in Bamlach, das Barockschloss der Herren von Rotberg in Rheinweiler, die evangelische Kirche in Hertingen sowie die Wallfahrtskapelle „Maria Hügel“.

Veranstaltungsorte

Kurhaus Bad Bellingen
Kurpark
Oberrheinisches Bäder-und Heimatmuseum Bamlach
eBike-Zentrum Bad Bellingen